Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten aus Luxembourg, Europa und der Welt. Alle Informationen, Bilder und Videos zu den Veranstaltungen und Aktivitäten der DTMD University.

Vorstellung Yasemin Özüag – Student Adviser

Ab sofort betreut und unterstützt Frau Yasemin Özüag in ihrer Funktion als Student Adviser europaweit die Studierenden der berufsbegleitenden postgradualen Masterprogramme der DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry. Vor ihrem Einstieg bei der DTMD University war Yasemin Administrative & Sales Assistant beim Hotel-Residence „Am Klouschter“ in Mondorf-les-Bains (Luxembourg), Administrative Assistant bei der Berlitz Language School in Heilbronn (Deutschland) und International Relations Specialist für die Acibadem Hospital Group in Istanbul (Türkei). Des Weiteren hat Yasemin für den Europa…

Read More

Berufung neuer Professoren und Gründung von An-Instituten

Im Rahmen einer internen akademischen Semesterabschluss-Feier hat die DTMD University am Samstag, den 21. Juli 2018, auf ihrem Campus im Schoss Wiltz zehn (10) neue Professoren u.a. mit folgender Venia berufen: General Management, Gesundheits- und Pflegemanagement, Digitale Dentale Technologien, Interdisziplinäre Oralchirurgie, Implantologie, Manuelle Medizin und nuklear-medizinische Schmerztherapie, Strategisches Innovations- und Qualitäts-Management, sowie praktische Unternehmensführung im Gesundheitswesen. Zudem gab das Präsidium der DTMD University die Gründung und Einrichtung von vier (4) neuen rechtlich und organisatorisch selbständigen An-Instituten an der DTMD bekannt:…

Read More

Interview von Katja Degenhart mit DTMD Dekan Prof. Dr. Ralf Rössler

Richtig Zähneputzen: Die fünf häufigsten Fehler bei der Zahnpflege Source: https://web.de/magazine/gesundheit/richtig-zaehneputzen-fuenf-haeufigsten-fehler-zahnpflege-33082248 Ständig Karies trotz regelmäßigen Zähneputzens? Dieses Problem ist keine Seltenheit, denn es gibt so einiges, was man bei der täglichen Zahnpflege falsch machen kann. Das sind die fünf häufigsten Fehler. Wer gesunde Zähne haben will, muss sie regelmäßig putzen – das ist kein Geheimnis. Doch wer denkt, dass Putzen, gelegentlich etwas Zahnseide und eine halbjährliche Kontrolle beim Zahnarzt genug wären für eine gelungene Zahnhygiene, täuscht sich. Ein Großteil der…

Read More

DTMD University startet ersten Masterstudiengang
„Implantologie und Parodontologie“ in Polen

Am Donnerstag, den 21. Juni 2018 startete der erste Masterstudiengang „Implantologie und Parodontologie“ der DTMD University mit Masterstudenten aus Polen. Das erste Basismodul „Anatomische Grundlagen und wissenschaftliches Arbeiten“ fand an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz in den Räumen des Anatomieinstituts statt. Damit unterstreicht die DTMD University ihren europäischen Anspruch, Vorlesungen und praktische Übungen ihrer Masterprogramme jeweils in mehreren europäischen Ländern durchzuführen. So findet der polnischen Masterkurs „Implantologie und Parodontologie“ in Polen, Deutschland und Luxemburg statt. Hier im Schloss Wiltz, am Sitz der…

Read More

GERMAN INNOVATION AWARD 2018

WE DIT IT AGAIN! Hall/ Berlin (A/D). Die Tiroler Firma EAP® Produktions- und Patentverwertungs-GmbH vertreten durch Dr. Mario Kern M.Sc. M.Sc. konnte wieder einen hochrangigen Preis entgegennehmen. Am 6.6.2018 gewann die EAP®-GmbH mit ihrem Produkt EAP® Extended Anatomic Platform in Berlin den GERMAN INNOVATION AWARD 2018 in der Klasse Excellence in Business to Business in der Kategorie Medical Technologies! Die feierliche Preisverleihung fand passend für Innovation in Berlin im Technischen Museum statt. Dr. Kern: “Unser Hybrid-Abutment EAP® Extended Anatomic Platform…

Read More

W&H Dentalwerk gewinnt Staatspreis Innovation

W&H Dentalwerk gewinnt Staatspreis Innovation Im Bild v.li.n.re.: Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, KR Dipl.-Ing. Peter Malata, W&H Geschäftsführer, DI Dr. Wilhelm Brugger, W&H Managementteam F&E, Ing. Michael Rothenwänder, W&H Research and Development, Dipl.-Ing. Johann Eibl, W&H Vice President – Product Innovation, und Dipl.-Ing. Thomas Irran, W&H Research and Development. Primea Advanced Air Turbine sorgt für Technologiesprung in der Zahnbehandlung Die Dentalturbine zählt zu den wichtigsten Instrumentarien des Zahnarztes. Alleine schon das Geräusch flößt vielen Patienten beim…

Read More

W&H übernimmt schwedischen Spezialisten Osstel

Am 1. März 2018 gab W&H Geschäftsführer Dipl.-Ing. Peter Malata die 100-prozentige Übernahme des schwedischen Medizintechnikunternehmens Osstell AB bekannt. Damit setzt das österreichische Familienunternehmen W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH seinen internationalen Wachstumskurs fort. Die Kompetenz von W&H auf dem Gebiet der Oralchirurgie und Implantologie weiter stärken – mit diesem Ziel gehen W&H Geschäftsführer Dipl.-Ing. Peter Malata und Osstell CEO Jonas Ehinger in eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit. Osstell wurde 1999 gegründet und ist auf die Entwicklung und Herstellung innovativer Dentallösungen für die Implantatstabilitätsmessung…

Read More

Videos zum Interview von Bernd Schunk

Copyright – Deutscher Ärzteverlag http://pi.dental-online-channel.com/ Mit der Gründungsfeier der University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry (DTMD) auf Schloss Wiltz (Luxemburg) wurde Fakt, was die Verantwortlichen seit geraumer Zeit vorbereitet hatten: eine Universität mit dem Ziel, die enormen Potenziale digitaler Technologien optimal für alle – einschließlich der Patienten – zu mobilisieren. Weiterlesen  

Read More

Bericht von Bernd Schunk, Fachjournalist & Leiter der Redaktion Medizin/Zahnmedizin im Deutschen Ärzteverlag.

Im nachfolgenden finden Sie einen Bericht des Authors Bernd Schunk, Fachjournalist und Leiter der Redaktion Medizin/Zahnmedizin im Deutschen Ärzteverlag. Mit der Gründungsfeier der University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry (DTMD) auf Schloss Wiltz (Luxemburg) wurde Fakt, was die Verantwortlichen seit geraumer Zeit vorbereitet hatten: eine Universität mit dem Ziel, die enormen Potenziale digitaler Technologien optimal für alle – einschließlich der Patienten – zu mobilisieren.

Read More
Archive