Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten aus Luxembourg, Europa und der Welt. Alle Informationen, Bilder und Videos zu den Veranstaltungen und Aktivitäten der DTMD University.

Warum sind Diabetiker durch das Coronavirus besonders gefährdet?

„Dr. Dr. Andreas Pfützner ist Professor für Innere Medizin und Labormedizin an der University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry, in Luxemburg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und Buchbeiträge in den Bereichen Diabetes, Herzkreislauf- Erkrankungen, Virologie und Labormedizin. In einer gemeinsamen Studien mit Timo A. Sorsa, Solomon O. Nwhator, Ismo T. Räisänen, Dimitra Sakellari, Jan Kunde7, Bernd Kleine-Gunk sowie Roland Frankenberger weist Pfützner darauf hin, dass Diabetiker durch das Coronavirus (CoV-2) besonders gefährdet sind. Die Mukosa der Mundschleimhaut…

Read More

Corona: Weiter(mit)Bildung!

„Dr. Dr. Thomas Gergen, Professor an der Universität des Saarlandes ebenso wie an der DTMD University, geht in seinem Beitrag für die 1959 gegründete Saarbrücker Union Stiftung der Frage nach, ob Fernstudium und digitales Lernen Corona-bedingt die traditionellen Gleichgewichte im Bildungswesen verschieben und zu einer Umwälzung in unserer Bildungslandschaft führen? Sein Credo: Die Corona-Zeit sollte unbedingt für die Weiterbildung im Beruf und den sozialen Aufstieg genutzt werden. Dabei spielt der Brügge-/Kopenhagen-Prozess eine wegweisende Rolle. Sein Ziel ist es, Wissen, praktische…

Read More

Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Anton Sculean

Die DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry freut sich sehr über die Verleihung des renommierten IADR Distinguished Scientist Award an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Anton Sculean, M.Sc. aus dem Dozentenkollegium des berufsbegleitenden postgradualen Masterstudiums in Parodontologie und Implantologie der DTMD University. Es gibt nicht viele, die sich so viele Sympathien und tiefe Freundschaften in der dentalen Fachwelt und darüber hinaus erworben haben.

Read More

Personalisierte Zahnmedizin: Was macht wann Sinn?

INTERVIEW /// Prophylaxe, Füllungstherapie, Endodontie, Parodontologie, Prothetik, Kie ferorthopädie,Implantologie – das zahnmedizinische Therapiespektrum ist synoptisch zu sehen, nicht im Sinne eines Versus. Prof. Dr. Daniel Grubeanu, Präsident der DGOI, sensibilisiert für die Herausforderungen der personalisierten Zahnmedizin mit dem Fokus auf die orale Implantologie. In diesem Zusammenhang stellt er das neue Videoportal der DGOI vor.

Read More

Gemeinsamer Masterstudiengang von BDO und DGOI mit DTMD University

Der Berufsverband Deutscher Oralchirurgen e.V. (BDO) und die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie e.V. (DGOI) haben die Durchführung eines gemeinsamen Masterstudiengangs „Master of Science in Parodontologie und Implantologie“ in Kooperation mit der DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry in Luxemburg beschlossen. Der Masterstudiengang ist für Mitglieder von DGOI und BDO gleicherweise geöffnet. Eine Anerkennung der im Rahmen der Fachzahnarztweiterbildung in Oralchirurgie bzw. Facharztweiterbildung DGMKG auf Basis der ECTS-Punkten erworbenen Weiterbildungsinhalte kann zur Verkürzung der Studiendauer führen.

Read More

Der Nobelpreis der Zahnmedizin

Die DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry freut sich sehr über die Verleihung des renommierten IADR Distinguished Scientist Award an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Anton Sculean, M.Sc. aus dem Dozentenkollegium des berufsbegleitenden postgradualen Masterstudiums in Parodontologie und Implantologie der DTMD University. Es gibt nicht viele, die sich so viele Sympathien und tiefe Freundschaften in der dentalen Fachwelt und darüber hinaus erworben haben.

Read More

Zahnheilkunde für Kinder – mit und ohne ADHS

Ein hyperaktives Kind, ein Zappelphilipp, wie wir ihn aus dem Struwwelpeter von Heinrich Hoffmann aus dem Jahr 1844 kennen, ist auf dem Behandlungsstuhl eine Herausforderung für das Team jeder Zahnarztpraxis. Dabei zählen Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts­störungen (ADS / ADHS) zu den häufigsten Verhaltens- und emotionalen Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Normale Mundhygienemaßnahmen wie auch zahnärztlichen Prophylaxe- oder Therapiesitzung können unter den Symptomen des ADHS leiden.   Die DTMD University startet demnächst ein berufsbegleitendes postgraduales Masterstudium für Kinder- und Jugendzahnheilkunde. Studienleiterin ist Privatdozentin Dr.…

Read More

LZK- Rheinland-Pfalz und DTMD University kooperieren in der
zahnärztlichen Weiterbildung

Zahnärzteblatt 01/20 der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz stellen LZK-Präsident Dr. Wilfried Woop und Professor Dr. André Reuter, Präsident der DTMD University, ihre neue Kooperation im Interview vor. Diese verbindet klassische Berufs- mit akademischer Hochschulbildung. Herausgeber des Zahnärzteblatts ist die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, Langenbeckstraße 2, 55131 Mainz.

Read More

Die Halbwertzeit medizinischen Wissens wird immer kürzer

DTMD University: Lebenslanges Lernen ist zwingend für Medizin- und Heilberufe Die Erkenntnis ist nicht neu, auch ist sie nicht reserviertes Wissen einiger weniger Experten: der medizinische Fortschritt hängt gleichsam vom Menschen wie auch von der Technik ab. Moderne Medizin benötigt enorme Investitionen in die apparative ebenso wie in die organisa­to­rische Infrastruktur. Greifbare Erfolge lassen sich dennoch erst dann erzielen, wenn zudem kluge und engagierte Köpfe in Kliniken und Laboren die Innovationen annehmen und damit arbeiten. Dazu Prof. Dr. André Reuter,…

Read More
Language
Archive