Covid-19

Webinar Bone-Borne Expansion

Webinar Bone-Borne Expansion  James Roblee, einer der exzellenten Referenten weltweit, wird in einem 2stündigen Webinar in das Thema „Bone-Borne expansion“ exclusiv für die DTMD University einführen.   Es hat sich sehr viel getan auf dem Gebiet der Gaumennahterweiterung. Das Dach der Mundhöhle ist gleichzeitig der Boden der Nase.  Dadurch können wir durch diese Technik auch die Belüftung der Nase beeinflussen. Ein wichtiges Thema bei Kindern in Wachstum und Entwicklung, aber auch bei Erwachsenen, wenn es um das Thema obstruktive Schlafstörungen geht.…

Read More

Corona verändert das Qualifikationsprofil von Arbeitsplätzen

Schloss Wiltz, 30.12.2020     Corona verändert das Qualifikationsprofil von Arbeitsplätzen Berufliche Weiterbildung muss praxisrelevant sein   Die Pandemie verschiebt den Bedarf nach Kompetenzen, Fertigkeit und Fähigkeiten. Dies zeigen mehrere Untersuchungen der Auswirkungen von Corona auf das Qualifikationsprofil von Beschäftigten und Selbständigen in der EU. Entsprechend ändern sich die Anforderungen an die berufliche Weiterbildung.   Corona verändert nach Auskunft des Europäischen Zentrums für die Förderung der Berufsbildung Cedefop das Qualifikationsprofil von Arbeitsplätzen. Fähigkeiten, die mit sozialer Distanzierung verbundenen Herausforderungen zu…

Read More

Die COVID-Krise und der Weg in die Digitalisierung

  Wiltz, den 20.11.2020   Die COVID-19-Epidemie ist nicht nur eine gewaltige Herausforderung für das Gesundheitswesen und die Pflege, sie deckt auch schonungslos die Versäumnisse der letzten Jahre auf. So verdeutlicht sie zunehmend mehr, als es der Politik Recht sein kann, die zwingenden Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, die eine effektive digitale Versorgung und Weiterbildung überhaupt erst möglich machen. Es führt nun einmal kein Weg an technischer und gesellschaftlicher Konnektivität vorbei. Mindestens ebenso wichtig ist eine geeignete digitale Ausbildung und Ausrüstung für…

Read More

Antwort der DTMD auf Mitteilungen der EU-Kommission

Aktionsplan der EU-Kommission zur Digitalisierung des Europäischen Bildungsraums – Die Antwort der DTMD University   In ihrer Mitteilung zum Europäischen Bildungsraum vom Ende September 2020 entwirft die EU-Kommission eine Vision und einen Aktionsplan zur Förderung der digitalen Kompetenz auf allen Ebenen der allgemeinen und beruflichen Bildung. Ziel des Aktionsplans ist es, bis 2025 70% aller 16- bis 74-Jährigen in der EU mit mindestens grundlegenden digitalen Fertigkeiten aus­zustatten. Dabei soll die berufliche Aus- und Weiterbildung den Grundstein für eine nach­hal­tige digitale…

Read More

Warum sind Diabetiker durch das Coronavirus besonders gefährdet?

„Dr. Dr. Andreas Pfützner ist Professor für Innere Medizin und Labormedizin an der University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry, in Luxemburg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und Buchbeiträge in den Bereichen Diabetes, Herzkreislauf- Erkrankungen, Virologie und Labormedizin. In einer gemeinsamen Studien mit Timo A. Sorsa, Solomon O. Nwhator, Ismo T. Räisänen, Dimitra Sakellari, Jan Kunde7, Bernd Kleine-Gunk sowie Roland Frankenberger weist Pfützner darauf hin, dass Diabetiker durch das Coronavirus (CoV-2) besonders gefährdet sind. Die Mukosa der Mundschleimhaut…

Read More

Corona: Weiter(mit)Bildung!

„Dr. Dr. Thomas Gergen, Professor an der Universität des Saarlandes ebenso wie an der DTMD University, geht in seinem Beitrag für die 1959 gegründete Saarbrücker Union Stiftung der Frage nach, ob Fernstudium und digitales Lernen Corona-bedingt die traditionellen Gleichgewichte im Bildungswesen verschieben und zu einer Umwälzung in unserer Bildungslandschaft führen? Sein Credo: Die Corona-Zeit sollte unbedingt für die Weiterbildung im Beruf und den sozialen Aufstieg genutzt werden. Dabei spielt der Brügge-/Kopenhagen-Prozess eine wegweisende Rolle. Sein Ziel ist es, Wissen, praktische…

Read More
Archive
Language