Wiltz, den 20.11.2020   Die COVID-19-Epidemie ist nicht nur eine gewaltige Herausforderung für das Gesundheitswesen und die Pflege, sie deckt auch schonungslos die Versäumnisse der letzten Jahre auf. So verdeutlicht sie zunehmend mehr, als es der Politik Recht sein kann, die zwingenden Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, die eine effektive digitale Versorgung und Weiterbildung überhaupt erst möglich machen. Es führt nun einmal kein Weg an technischer und gesellschaftlicher Konnektivität vorbei. Mindestens ebenso wichtig ist eine geeignete digitale Ausbildung und Ausrüstung für…