Continuing education offers

Zahntechnik

Prophylaxe-Assistent/in (PAss)

dentist in her practice

Vorlesungen & Repetitorien

Certificate Programs (Basic)

Master-Studiengänge

Founders

Prof. Dr André Reuter

Präsident

Prof. Dr. André Reuter ist Gründer und Präsident der DTMD University for Digital Technologies in

Prof. Dr André Reuter

Präsident

Prof. Dr. André Reuter ist Gründer und Präsident der DTMD University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry Luxembourg sowie Vorsitzender des Vorstands des Europäischen Instituts für Wissens- und Werte-Management (EIKV) und des Europäischen Kompetenzzentrums für Digitale Technologien im Gesundheitswesen (EKDTG). Er ist Herausgeber der international etablierten wissenschaftlichen Schriftenreihe des EIKV.

Die Lehr- und Forschungsschwerpunkte von Prof. Reuter liegen im Informations-, Wissens- und Werte-Management sowie in der Erforschung Immaterieller Wirtschaftsgüter. Er war Professor für Strategisches Informations-Management an Hochschulen in Deutschland, Frankreich und Luxemburg, Gründungsrektor der eufom University und der ISEC Hochschule der Wirtschaft in Luxemburg.

Reuter studierte Musik in Luxemburg und Brüssel sowie anschließend Wirtschaftswissenschaften und Informationsmanagement in Brüssel und Heidberg. Dort promovierte er mit summa cum laude über quantitative computergesteuerte Entscheidungsmodelle.

Prof. Dr. Ralf Rössler

Dekan

Prof. Dr. med. dent. Ralf Rössler ist Gründer und Dekan der DTMD University for Digital Technologi

Prof. Dr. Ralf Rössler

Dekan

Prof. Dr. med. dent. Ralf Rössler ist Gründer und Dekan der DTMD University for Digital Technologies in Medicine & Dentistry in Luxemburg und hat dort eine Professur für interdisziplinäre Parodontologie und Prävention.

Vorher war Rössler Professor für interdisziplinäre Parodontologie an der Praxishochschule in Köln und Dozent im Masterstudiengang für Implantologie an der Steinbeis-Hochschule Berlin sowie in curricularen Fortbildungen verschiedener Landeszahnärztekammern und Fachgesellschaften.

Nach dem Studium der Chemie (Dipl.) in Heidelberg und der Zahnmedizin in Hannover und Gießen war Rössler wiss. Mitarbeiter und Oberarzt der Abteilung Parodontologie im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefer-heilkunde der Universität Gießen, wiss. Leiter der ZMF-Schule der Zahnärztekammer Niedersachsen und hatte einen Lehrauftrag an der CHARITÉ – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin, Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie.

Rössler ist in verschiedenen Praxen mit den Tätigkeitsschwerpunkten plastischästhetische und regenerative Parodontalchirurgie, Implantologie und Prophylaxe engagiert. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Entwicklung von Biomaterialien und im Tissue Engineering.

Rössler ist Mitglied in verschiedenen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Vereinigungen.

Prof. Dr. Daniel Grubeanu

Pro-Dekan

Professor Dr. Daniel Grubeanu ist ist Gründer, ordentlicher Professor und Prodekan an der DTMD.

Prof. Dr. Daniel Grubeanu

Pro-Dekan

Professor Dr. Daniel Grubeanu ist ist Gründer, ordentlicher Professor und Prodekan an der DTMD.

Er schloss sein Zahnmedizinstudium an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt 1996 ab und promovierte im gleichen Jahr an der Abteilung für Parodontologie. Im Jahr 2010 bekam er den Lehrauftrag für das Fach Implantologie durch die Akademie Praxis und Wissenschaft/DGI/DGZMK zuerkannt. Im Jahr 2011 wurde Grubeanu zum Gastprofessor mit Lehrauftrag für das Fach Implantologie an der Universität Szeged ernannt. 2014 bekam er die Ernennung zum Professor an der Fresenius-Hochschule in Idstein durch das Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Hessen, für das Fach „Cranio-Mandibuläre-Dysfunktions-Therapie“. Prof. Grubeanu wurde 2018 zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für orale Implantologie (DGOI) gewählt und im Jahr 2020 erfolgte die Ernennung zum Gastprofessor an der Sigmund-Freud-Privatuniversität in Wien.

 

Language
Archives